Christoph Hunziker

christoph_kocht


CHRISTOPH HUNZIKER und Nutriswiss Gastroline – Leidenschaft fürs Kochen

In Christoph Hunzikers Leben dreht sich alles ums Essen. Wenn er nicht ans Essen denkt oder ein Essen zubereitet, dann isst er selber sehr gerne. Kochen macht ihn glücklich.

Christoph Hunziker hat seine Lehre zum Koch im Restaurant Mosimann’s Hardern Pintli in Lyss absolviert. Später war er als Sous-Chef unter Dominic Bucher, Gewinner des Goldenen Kochs 2004 im Hotel Worbenbad in Worben tätig und arbeitete anschliessend im Hotel Palace in Gstaad. Bis August 2014 war Christoph als Küchenchef im Restaurant Schärmehof in Thun tätig und hat ab Oktober 2014 das Schüpbärg-Beizli in Schüpfen (www.beizli.ch) als Besitzer übernommen.

Nebst seinem beruflichen Einsatz hat er die Ausbildung zum Diätkoch und Gastronomiekoch abgeschlossen und die Prüfungen zum eidgenössisch Diplomierten Küchenchef bestanden.

Kochwettbewerbe sind eine grosse Leidenschaft von Christoph Hunziker. Er belegte bereits den 2. Platz 2012 bevor er 2014 den Bocuse d’Or Schweiz gewann. Er hat mehrere Auszeichnungen im Ausland und in der Schweiz erhalten, insbesondere einen 2. Platz und 3. Platz beim Goldenen Koch in den Jahren 2012 und 2015.

Ein grosses Vorbild von Christoph Hunziker ist sein Lehrmeister Hansruedi Mosimann, von welchem er sehr viel lernen konnte. Geht es um die Kochwettbewerbe, ist sein grösstes Idol der Däne Rasmus Kofoed, welcher nach Bronze und Silber den Bocuse d’Or schliesslich gewann. Ebenfalls hat er grosse Hochachtung vor Franck Giovannini und Benoit Violier.

Seit dem 01.07.2015 gehen die Nutriswiss Gastroline mit der Produktreihe BELFINA und Christoph Hunziker gemeinsame Wege. Christoph Hunziker kocht in seinem Schüpbärg-Beizli mit BELFINA und wird dafür per sofort mit seinem Namen und als Testimonial stehen. Er sagt über unsere Produkte: „BELFINA steht für Qualität und Vielfalt an Einsatzmöglichkeiten beim Kochen“. Besonders schätze ich neben BELFINA Classic das BELFINA Extra Schweinefett, weil dadurch die Rösti und das Fleisch geschmacklich besonders gut gelingen.“

Christoph Hunziker und BELFINA wünschen gemeinsam „En guete“.

Ihr Christoph Hunziker